März 19, 2020

Coronavirus (COVID-19)

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen.

Die Auswirkungen des Corona-Virus schränken neben dem öffentliche Leben und den wirtschaftlichen Aktivitäten auch die Automobilindustrie, u.a. bei den Zulassungsstellen, Autohäusern und Dienstleistern ein.

Weitere Beeinträchtigungen sind leider nicht ausgeschlossen.

Aktuell ist mit folgenden Besonderheiten zu rechnen:

  • Fahrzeugzulassung: Die Zulassung von Fahrzeugen ist aufgrund der Abhängigkeit zu den Behörden stark eingeschränkt. Bundesweit kommt es zu temporären Schließungen, eingeschränkten Teilleistungen und Ausschlüssen des Kundenverkehrs, wodurch Verzögerungen eintreten.
  • Fahrzeugauslieferung/-abholung: Aufgrund von Werksschließungen der Hersteller, Teilschließungen einzelner Autohäuser und Einschränkungen unserer Dienstleister ist mit Lieferverzögerungen zu rechnen. Außerdem werden Werksabholungen bis auf Weiteres von den Herstellern umgeleitet und über den zuständigen Händler gesteuert. Die Einhaltung bereits vereinbarter Termine zur Fahrzeugauslieferung oder -abholung kann aus diesem Grund leider nicht immer gewährleistet werden.
  • Fahrzeugrückholung: Ebenfalls von den oben beschriebenen Einschränkungen betroffen sind Fahrzeugrückholungen.
  • Wartung/Reparatur und Reifenservice: Bitte beachten Sie, dass es bei der aktuellen Dynamik auch hier jederzeit und ohne Vorankündigung zu Serviceeinschränkungen kommen kann, die wir leider nicht beeinflussen können.

Wir sind weiter uneingeschränkt und wie gewohnt für Sie unter den bekannten Rufnummern und Mailaccounts zu erreichen.

Wir haben alle Schutzmaßnahmen für unsere Mitarbeiter ergriffen, damit unser Dienstleistungsumfang für Sie weiterhin sichergestellt wird und es auch in Zukunft zu keiner Beeinträchtigung oder Einschränkung kommt!


Sollten sich bei Ihnen noch weiterführende Fragen ergeben, kontaktieren Sie uns gerne.

Ihr Flottenmanagement der Bfm+Uebel GmbH

Ihre Geschäftsführung

Dienstleisteraktueller StatusBesonderheiten
Auto BayerVerkauf geschlossen / Werkstatt geöffnetVerkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich
A.T.U.geöffnet
Auto EmotionVerkauf geschlossen / Werkstatt geöffnetNotfallnummer: 0152-07056243
Auto Senger Verkauf geschlossen / Werkstatt geöffnet Verkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich
Autohaus Brasseingeschränkt geöffnetausschließlich Reparaturen welche der Mobiliät dienen
Autohaus Karschgeöffnet
BuchbindergeöffnetFahrzeuge werden verstärkt desinfiziert / Kontaktlose Fahrzeugübergabe
Carglassgeöffnetkein mobiler Autoglas-Service
Dost Automobile GmbHVerkauf geschlossen / Werkstatt geöffnetVerkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich
Euromastergeöffnet
Elspass AutolandVerkauf geschlossen / Werkstatt geöffnetVerkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich, Samstags ist entgegen der Öffnungszeiten geschlossen
Graf Hardenberg-Gruppegeschlossenbis mindestens 01.04.2020
Hahn Automobilegeöffnet
Scherer GruppeVerkauf geschlossen / Werkstatt geöffnet Verkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich
Schmidt + Kochgeöffnet
Tröger Gruppegeöffnet
Vergölstgeöffnet
Waldhausen & Bürkel Verkauf geschlossen / Werkstatt geöffnet Verkauf und Beratung ist telefonisch sowie per E-Mail möglich
Letztes Update:27.04.2020 10:50 Uhr
alle Angaben ohne Gewähr

Information zu den aktuellen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards vom Bundesministerium

 

 

Anbei befindet sich ein PDF-Datei in dem unter Punkt 4 auf Seite 2 und 3 darauf hingewiesen wird, dass Fahrzeuge mit Utensilien zur Handygiene und Desinfektion und mit Papiertüchern und Müllbeuteln auszustatten sind. Des Weiteren müssen Innenräume der Fahrzeuge regelmäßig gereinigt werden, insbesondere bei Nutzung durch mehrere Personen.

Das Tragen eines Mundschutzes ist sinnvoll, bei Fahrten von mehreren Mitarbeitern in einem Fahrzeug zeitgleich, da der Mindestabstand hier nicht gewährleistet werden kann.

 

 

Daher anbei ein Vorschlag zur Einhaltung der Richtlinien:

 

Nutzer bezogene Fahrzeuge:

 

Alle Fahrzeuge sollten ein Paket erhalten, in dem diese vorgeschriebenen Utensilien für Handygiene und Desinfektion sowie Papierhandtücher und Müllbeutel enthalten sind.

 

Poolfahrzeuge:

 

In allen Poolfahrzeuge sollte ebenfalls ein solches Paket zur Handhygiene vorliegen sowie eine kurze Erklärung wie das Fahrzeug nach Nutzung zu verlassen ist.

 

 

Information zur Reinigung der Firmenfahrzeuge:

 

Als Information zu den Hygienepaketen empfehlen wir den Zusatz, dass jeder Nutzer / Fahrer für Reinigung und Einhaltung der Bestimmungen selbst dafür verantwortlich ist.

 

 

 

 

Call Now Button

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Schließen